Spørg lægen

Eizellenspende

28. September 2016 21:59
Julia Ost

Ich (28, aus Deutschland, Single, keine Kinder) möchte bei Ihnen in der Praxis Eizellen spenden. Wie läuft die Prozedur ab und welche Risiken habe ich?
Vielen Dank.

Svar fra lægen

Wohnen Sie in Dänemark? In diesem Fall kontaktieren Sie bitte unsere Sekretärin og füllen den Fragebogen auf unserer Homepage aus, den Sie unter Kontakt finden. Danach kommen Sie zu einem Gespräch mit einem unserer Ärzte, wo wir nach Krankheiten in der ganzen Familie ausfragen und Ihnen den ganzen Vorgang erklären. Die primären Risiken bei der Punktion sind Blutung und Infektion und ein kleines Risiko für eine Überstimulation. Die meisten Frauen sind am Tag nach der Punktion wieder recht fit und können wieder auf Arbeit gehen. Wir dürfen die Spende mit 7000 dänischen Kronen honorieren, die auch Transportunkosten decken müssen. Wenn Sie in Deutschland wohnen und dafür ekstra nach Kopenhagen anreisen müssen, lohnt es sich wahrscheinlich finanziell nicht für Sie, es sei denn, Sie kombinieren es mit einem Urlaub. Mit freundlichen Grüssen, Ursula Bentin-Ley
Besvaret 30. September 2016 06:58

Hvad kan du forvente som patient på Dansk Fertilitetsklinik

Send os en mail!

Vil du bestille en tid eller har du spørgsmål som ikke besvares i vores FAQ? Vi er her for at hjælpe dig.