Spørg lægen

FSH und natürliche Schwangerschaft

18. June 2021 16:18
Annonym

Ich bin 39 Jahre alt, wir haben 2 Kinder, und mein Mann hat normale Spermienqualität. Wir möchten gerne ein 3. Kind. Mein AMH-Wert ist 2,9 ng/ml und mein FSH-Wert 10,1 (am 3. Zyklustag gemessen). Ist es schwierig mit diesem hohen FSH-Wert spontan schwanger zu werden?

Svar fra lægen

Liebe A Unmittelbar sind die Werte zur Ovarialreserve sehr gut. Sie sind nicht auf dem Weg in die Menopause. Die Herausforderung ist Ihr Alter. Je älter die Eizellen sind, desto mehr Chromosomfehler enthalten sie. Wenn die Eizelle mit der Spermie Ihres Mannes befruchtet wird, bewirken die Chromosomfehler, dass der Embryo die Entwickung wieder einstellt. Er nistet sich damit nicht in der Gebärmutterschleimhaut ein. Sie müssen dann wieder 1 Monat lang warten, bis der nächste Eisprung stattfindet und Sie es wieder versuchen können. Im Alter 35 Jahre hat die Frau 12% Chance schwanger zu werden. Mit 40 Jahren ist die Wahrscheinlichkeit 6% pro Zyklus. Es dauert deshalb länger bevor es klappt. Sie können mehr über den Zusammenhang zwischen Alter und Schwangerschaft auf meinem Blog lesen blog om fertilitet Das Tema ist nicht ganz das gleiche, aber alles was über Alter und Schwangerschaft steht, gilt auch für spontane Schwangerschaften.
Ikke besvaret endnu

Was können Sie als Patientin von der Dänischen Fertilitätsklinik erwarten

Senden Sie uns eine Email!

Möchten Sie einen Termin buchen oder haben Sie Fragen, die in unseren FAQ nicht beantwortet werden? Wir sind hier, um dir zu helfen.

Senden Sie uns eine Email!

Möchten Sie einen Termin buchen oder haben Sie Fragen, die in unseren FAQ nicht beantwortet werden? Wir sind hier, um dir zu helfen.