Spørg lægen

Eizellenspende

18. August 2018 08:02
Katja Klenz

Guten Tag,
wir interessieren uns für eine Eizellespende in Ihrer Klinik.
Wir sind ein gleichgeschlechtliches Paar (41 und 43), sind seit 2012 in Deutschland verheiratet, und haben ein 2-jähriges Kind, das selbstverständlich von der nicht-biologische Mutter adoptiert worden ist. Die Dokumentation dazu können wir Ihnen gerne zukommen lassen, falls gewünscht.
Wir haben beide mehrere ICSI Versuche in Deutschland schon durchgeführt (ICSI-Behandlung mit Spendersamen und eigenen Eizellen). Die Partnerin (Katja Klenz, 43), die das erste Kind bekommen hat, würde die Eizellenbehandlung durchführen lassen.
Da wir für das erste Kind einen (nicht offenen) Spender der Cryosinternational Samenbank benutzt haben, möchten wir noch mal den gleichen Spender benutzen.
Wäre eine solche Behandlung in Ihrem Zentrum möglich?
Wie hoch wären die Kosten?
Für Ihre rasche Rückmeldung im Voraus herzlichen Dank!
Mit freundlichen Grüßen,
Katja Klenz
Paola Ferusso

Svar fra lægen

Hallo Katja, meine Freundin und ich haben die gleiche Frage und würden uns sehr freuen, wenn wir uns miteinander vernetzen können. Wir haben auch mehrere ICSI´s hinter uns. Viele Grüße, Katja
Besvaret 10. February 2019 09:46

Was können Sie als Patientin von der Dänischen Fertilitätsklinik erwarten

Send os en mail!

Vil du bestille en tid eller har du spørgsmål som ikke besvares i vores FAQ? Vi er her for at hjælpe dig.

Senden Sie uns eine Email!

Möchten Sie einen Termin buchen oder haben Sie Fragen, die in unseren FAQ nicht beantwortet werden? Wir sind hier, um dir zu helfen.