Der Fötus misst 68 mm vom Scheitel bis zum Steiß und wiegt 45 g. Die Wangen sind deutlicher zu sehen, und die Nase hat die richtige Form. Die Ohren sitzen jetzt am richtigen Platz und haben die richtige Form. Die Augen sind jetzt fast an ihrem richtigen Platz im Gesicht. Die Nieren produzieren jetzt Urin. Die ersten Anlagen für Schweißdrüsen bilden sich. Die äußeren Geschlechtsorgane sind sichtbar, und man kann jetzt das Geschlecht erkennen. Wenn man dem Fötus über die Lippen streicht, reagiert er mit Saugbewegungen.